eifelreise fuehrer

Ralingen

160 m, ca. 2.100 Einwohner, Ralingen (Ort): ca. 480 Einwohner

 

Der Ort liegt an der zu einem See gestauten Sauer. Grenzübergang nach Luxemburg.

Zu Ralingen gehören die Ortsteile:
Wintersdorf, Olk, Ralingen, Godendorf, Edingen und Kersch.

Sehenswürdigkeiten

Sehenswert ist die Ralinger Kirche mit Elementen aus dem 12.–19. Jahrhundert und die Kapelle Godendorf mit Figuren aus dem 17. Jahrhundert.


Örtliche Wanderwege

Es bestehen 4 örtliche Wanderwege mit einer Gesamtlänge von 42 km, rot markiert mit R1–R4.
Deutsch-Luxemburgische Extratour »Felsenweg 4, Ralingen – Rosport«

 

Ferienregion Trier-Land e.V.
Moselstr. 1
54308 Langsur
Tel. 06501-60 26 66
Fax. 06501-60 59 84
E-Mail: info@lux-trier.info

www.lux-trier.info

 www.trier-land.de

www.ralingen.de

Ralingen bei google maps



Gastgeber in Ralingen:

Pensionen/Gasthäuser:
Landgasthaus Ralinger Hof
Brückenstr. 4
54310 Ralingen
Wintersdorfer Hof Pension Restaurant
Echternacher Str. 5
54310 Ralingen
Gottischhof
Echternacher Straße 4
54310 Ralingen/Wintersdorf
Pension May-Lichter
Lambertusstr. 1
54310 Ralingen-Edingen
Campingplätze:
Gasthaus-Camping
»Zum Sauertal«
54310 Wintersdorf
Icon-Bettenboerse