eifelreise fuehrer

Ahrsteig Logo


Der Ahrsteig ist ein Wanderweg von der Quelle bis zur Mündung der Ahr. Er wurde als Prädikatweg Wanderbares Deutschland ausgezeichnet.

Start ist an der Quelle in Blankenheim. Die Wanderung ist mit dem blauen Ahrsteig-Logo ausgezeichnet und durch eine wunderschöne, bergige Eifellandschaft. Es geht bei mittlerer bis anspruchsvoller Schwierigkeit über Berghöhen, durch stille Wälder, vorbei an Feldern und und zeigt dabei den Reichtum an Naturdenkmälern und Kulturschätzen. Die Wanderer werden mit wunderschönen Panoramaaussichten belohnt. Später geht es weiter durch schattige Auenwälder entlang der sanften Ausläufer des Ahrgebirges in Richtung Sinzig, mit schönen Ausblicken auf die Rheinebene, das Ahrtal und die Landskrone. Am Schloss Sinzig nahe der spätromanischen Basilika St. Peter endet der Ahrsteig, über einen markierten Zuweg kann man dann das Naturschutzgebiet der Ahrmündung erreichen.

Etappen:

1. Blankenheim - Freilinger See, 11,1 Kilometer
2. Freilinger See - Aremberg, 11,3 Kilometer
3. Aremberg - Insul, 18,7 Kilometer
4. Insul - Kreuzberg, 17,4 Kilometer
5. Kreuzberg - Walporzheim, 17,2
6. Walporzheim - Bad Neuenahr, 9,2 Kilometer
7. Bad Neuenahr - Sinzig, 15,4 Kilometer.


Entlang des Wanderweges heißen Sie zertifizierte "Qualitätsgastgeber Wanderbares Deutschland" herzlich willkommen. 
Weitere Informationen zu den einzelnen Etappen und ihren Schwierigkeitsgraden erhalten Sie unter: www.ahrsteig.de




Icon-Bettenboerse