eifelreise fuehrer

WF-Eifel


Die meisten der Wasserfälle in Deutschland sind auf Grund der nur mäßig gebirgigen Topografie relativ klein. Sie werden daher in weltweiten Verzeichnissen und Rangordnungen, wenn überhaupt, in den hinteren Rängen gelistet. Hinsichtlich der Höhe gibt es jedoch bemerkenswerte Ausnahmen.

Kaum vermeidbar ist, dass Art und Anzahl der erfassten Wasserfälle den regional nicht einheitlichen Gebrauch des Begriffs Wasserfall widerspiegeln. In Regionen mit eher gleichmäßig fließenden Gewässern können bereits Stellen rauschenden Weißwassers in ihrem Namen als Wasserfall bezeichnet sein. So können auch kleinere Wasserfälle in niedrigeren Mittelgebirgen Besonderheiten darstellen.

Wir möchten hier einige Wasserfälle der Eifel aufführen. Sie sind über markierte Wanderwege erreichbar und bilden interessante Ziele auf Ihren Wanderungen entlang von Bächen und Schluchten.



 

 

Icon-Bettenboerse