eifelreise fuehrer

VG Adenau

senscheid
496 m, ca. 90 Einwohner, VG Adenau, Kreis Ahrweiler

 

Die Ortsgemeinde Senscheid liegt umgeben seiner Nachbargemeinden Dankerath, Bauler, Bodenbach, Borler und Nohn.

 

Geschichte

Zur Feudalzeit gehörte Senscheid noch dem Zent Nohn im kurtrierischen Amt Daun an. Zur Zeit Preußens dann aber schon dem Kreis Adenau.

 

Sehenswürdigkeiten

In Senscheid steht die katholische Kirche St. Peter und Paul von 1875.

 

Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring
Kirchstraße 15-19
53518 Adenau
Tel.: 02691/305-122

www.hocheifel-nuerburgring.de

 Senscheid bei google maps

trierscheid
450 m, ca. 80 Einwohner , VG Adenau , Kreis Ahrweiler

 

Die kleine Eifelgemeinde Trierscheid gehört zur Verbandsgemeinde Adenau und ist in 450 Meter auf einem Hügel gelegen, welcher vom Trierbach, dem Nohner Bach und dem Taleinschnitt "An der Kehr" begrenzt wird.

 

Geschichte

Erste urkundliche Erwähnungen stammen aus 1378, unter dem Namen "Dryscheid".

 

Sehenswürdigkeiten

In Trierscheid findet man eine Kapelle aus dem 18. Jahrhundert, die Kapelle St. Antonius.

 

Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring
Kirchstraßße 15-19
53518 Adenau
Tel.: 02691/305-122

www.hocheifel-nuerburgring.de

Trierscheid bei google maps

Wershofen ARN5292
495 m, ca. 900 Einwohner

 

Auf einem Höhenrücken zwischen Bad Münstereifel und Adenau in waldreicher Umgebung gelegener Ort. Rast- und Grillhütte, Radwanderweg, Tennisplatz, Segelflugplatz (im Sommer Rundflüge, Tel.: 02694-277). Jugendzeltplatz.

 

Sehenswürdigkeiten

In der Pfarrkirche befinden sich wertvolle Figuren aus dem 14./15. Jahrhundert.

 

Örtliche Wanderwege

Es bestehen 4 örtliche Wanderwege.

 

Touristverein Hocheifel-Nürburgring e.V.
Kirchstraße 15
53518 Adenau
Tel. 02691-305122
Fax 02691-305196

www.hocheifel-nuerburgring.de

www.wershofen-eifel.de

 

Wershofen bei google maps


Allerteufel Umschlag klLesetipp:

»Allerteufel« von Geo T. Mary

 

 

 





Gastgeber in Wershofen:
Hotels
Landgasthaus Pfahl
Hauptstr. 78
53520 Wershofen

Nuerburgring

Gesamtfläche: 257,74 km²
, Einwohnerzahl: ca. 13.380




Zur Verbandsgemeinde Adenau gehören insgesamt 37 Gemeinden:

Adenau, Stadt Honerath Reifferscheid
Antweiler Hümmel Rodder
Aremberg Insul Schuld
Barweiler Kaltenborn Senscheid
Bauler Kottenborn Sierscheid
Dankerath Leimbach Trierscheid
Dorsel Meuspath Wershofen
Dümpelfeld Müllenbach Wiesemscheid
Eichenbach Müsch Wimbach
Fuchshofen Nürburg Winnerath
Harscheid Ohlenhard Wirft
Herschbroich Pomster  
Hoffeld Quiddelbach  



VG Adenau bei Wikipedia



Bringen Sie Ihre Ortsgemeinde in den Eifelführer und schicken uns Ihren Text und wenn vorhanden  Foto und Gastgeberliste: rhein-mosel-verlag@t-online.de




wiesemscheid

512 m, ca. 260 Einwohner, VG Adenau, Kreis Ahrweiler

 

Gelegen zwischen dem Tal des Trierbachs und dem des Wirftbachs findet man die Ortsgemeinde Wiesemscheid. Sechs Kilometer weit entfernt liegt die Stadt Adenau.

Geschichte

Man geht davon aus, dass Wiesemscheid um 1200 entstand. Bis Ende des 18. Jahrhunderts gehörte es zur Vogtei Barweiler im kurkölnischen Amt Nürburg.

 

Sehenswürdigkeiten

Die katholische Kapelle St. Barbara ist ein Saalbau und stammt vermutlich aus dem 17. Jahrhundert. In der Nähe der Kapelle findet man auch ein Kriegerdenkmal. Auch ist es von Wiesemscheid nur ein Katzensprung bis zur berühmten Nürburgring Nordschleife.

 

Tourist-Information Hocheifel-Nürburgring
Kirchstraße 15-19
53518 Adenau
Tel.: 02691-305-122

www.hocheifel-nuerburgring.de

www.wiesemscheider.de

Icon-Bettenboerse