eifelreise fuehrer

reiff

510 m, ca. 47 Einwohner

Im Naturpark Südeifel an dem Fluss Irsen liegt die Ortsgemeinde Reiff. Sie gehört zur Verbandsgemeinde Arzfeld im Landkreis Bitburg-Prüm und liegt nur fünf Kilometer östlich der luxemburgischen Grenze. Das erste Mal wurde Reiff im Jahr 1501 in einer Urkunde erwähnt.

Da der Ort lange Zeit von dem nahegelegenen Eschfeld verwaltet wurde ist seine Geschichte eng mit dem Nachbardorf verbunden. Die Bauernhöfe liegen alle an der Dorfstraße und hauptsächlich wird in Reiff Milchwirtschaft betrieben und Viehfutter angebaut. 

 

Touristinformation Arzfeld
Luxemburger Straße 4
54687 Arzfeld
Tel.: 06550 974 190
www.reiff-net.de
www.islek.info

 

Reiff bei Google Maps

 


Gastgeber in Reiff:

 

 

Icon-Bettenboerse