eifelreise fuehrer

Esch-Kyll

540 m, ca. 490 Einwohner Unser Gastgeber-TIPP

 

Esch liegt in einer waldreichen Umgebung.

 

Geschichte

An der alten Römerstraße Trier–Köln gelegen. Erstmals im 12 Jahrhundert urkundlich erwähnt. Bekannt wurde Esch durch seine Obergerichtsbarkeit über die nähere Umgebung im 16. Jahrhundert und seine Hexenprozesse im 17. Jahrhundert. Im Zweiten Weltkrieg wurde es stark zerstört. Ein Ehrenfriedhof zeugt von den schweren Kämpfen im März 1945.

 

Örtliche Wanderwege

Es bestehen 2 örtliche Wanderwege mit einer Gesamtlänge von 8 km, schwarz markiert auf weißem Grund.

 

AktivLand Eifel
Burgberg 22
54589 Stadtkyll
Tel.: +49 6597 16-501
Fax: +49 6597 167-501

www.obereskylltal.de

Esch bei google maps


Gastgeber-Tipp:

Max und Moritz  

Eifelholzhäuser Max und Moritz

Jedes Holzhaus ein Unikat – in komfortabel eingerichteten 4-Sterne-Häusern fühlen Sie sich gleich wohl.

Familie Jardin, Eschbergstraße 49,
54585 Esch, 06597-5320
haraldjardin@web.de
www.eifelholzhaus.de



Weitere Gastgeber in Esch:

Ferienhäuser:
Ferienhaus Edenhofer
Dahlemer Straße 31
54585 Esch
Icon-Bettenboerse

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.