eifelreise fuehrer

Jucken

Jucken ARN9443

508 m, ca. 185 Einwohner



Das Gemeindegebiet von 617 ha besteht zu 95% aus Landwirtschafts- und Waldfläche.

Zur Gemeinde Jucken gehören die Weiler Berensreich, Enztalhof, Kockelberg, Rothumseifen und Juckerstraße.

Thomas C. Breuer beschäftigt sich in seinem Buch "Brücke zwischen Jucken und Zweifelscheid" mit den beiden Orten und Geschichten dort und in der Umgebung.

 

Sehenswürdigkeiten

Die  Juckener Kapelle aus dem Jahr 1930.
Der Hetzgeshof, eine denkmalgeschützte Hofanlage aus dem 18. Jahrhundert.

 

Tourist-information Arzfeld
Luxemburger Straße 4
54687 Arzfeld
Tel.: 06550 974 190
Fax: 06550 974 390

www.jucken.com

Jucken bei google maps

 


NingelLesetipp:

»Brücke zwischen Jucken und Zweifelscheid« von Thomas C. Breuer

 

 

 

 



Gastgeber in Jucken

Ferienhäuser
Ferienhaus Hetzgeshof
Kapellenstraße 16
54689 Jucken
Icon-Bettenboerse