eifelreise fuehrer




Südlich von Walsdorf befindet sich in einem ovalen Kessel das Walsdorfer Maar - ein Trockenmaar. Es gehört mit zu den größten Trockenmaaren in der Eifel und erstreckt sich über eine Fläche von 115 ha.

Im Bereich des Maares findet man viele seltene und geschützte Pflanzen, z.B. wilde Orchideen.

 

Das Walsdorfer Maar bei Google Maps

 

 

 

 

 

 

Icon-Bettenboerse

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.