eifelreise fuehrer

einig

318 m, ca. 150 Einwohner

 

Die Ortsgemeinde Einig liegt ca. 3 km südwestlich von der Stadt Polch entfernt. Nachbargemeinden sind Gering und Mertloch.

 

Geschichte

Die erste urkundliche Erwähnung stammt von 1103, als das Mainzer Stephansstift einen Ort namens "Inika" dem Kloster Ravengiersburg übereignete.

 

Sehenswürdigkeiten

Die in Einig beheimatete katholische Kapelle St. Luzia wurde als spätgotischer Chor 1910 errichtet. Auch findet man in und um die Gemeinde herum verschiedene Wegekreuze, aus dem 17. bis 19. Jahrhundert.

 

Tourist-Information Maifeld
Münsterplatz 9
56294 Münstermaifeld
Tel.: 02605/96150-26

www.maifeldurlaub.de

Einig bei google maps

 

Icon-Bettenboerse

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.