eifelreise fuehrer

bronsfeld

524 m, ca. 570 Einwoher, Kreis Euskirchen

 

Bronsfeld ist ein Stadtteil von Schleiden, gelegen am Rande der Dreiborner Hochfläche.

 

Geschichte

Der Anfang der Bronsfelder Geschichte beginnt 1322, als Bronsfeld erstmals gemeinsam mit Harperscheid und Schöneseiffen als "Pruntzvelt" erwähnt wurde.

 

Tourist-Information im Nationalpark-Tor Gemünd 
Kurhausstraße 6
53937 Schleiden
Telefon: 02444 - 2011
Fax: 02444 - 1641

www.bronsfeld.de

www.eifel.info

Bronsfeld bei google maps

 

 

Icon-Bettenboerse

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.