eifelreise fuehrer

virneburg

402 m, ca. 372 Einwohner

 

Virneburg liegt auf der kurvenreichen Strecke von Mayen nach Adenau. Durch die Tiefe des Tals werden vier Berge von bedeutender Höhe gebildet, welche einen kleinen Berg mit den Ruinen einer alten Burg umschließen. Von diesen vier Bergen soll der Ort den Namen »Viereberg« erhalten haben, woraus später der Name »Virneburg« entstanden ist.

 

Geschichte

Bei Virneburg liegt die Ruine der gleichnamigen Burg. Ursprünglich gehört die nach ihr benannte Grafschaft den Pfalzgrafen, die sie den Grafen zu Sayn als Lehen geben. Diese geben sie wiederum als Afterlehen den Grafen von Virneburg, die die Herrschaft durch den Erwerb von zahlreichen Vogteien erweitern.

Die 1689 zerstörte Burg gehört seit 1914 dem Rheinischen Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz e.V.. Nach dem Aussterben der Grafen von Virneburg fällt die Grafschaft an die Grafen von Manderscheid-Schleiden, die 1554 große Teile an Kurtrier abgeben (Monreal sowie die große und kleine Pellenz). Den Rest nehmen sie als Lehen von den Kurfürsten.

1604 bzw. 1623 kommt die Grafschaft durch Erbe an die Grafen von Löwenstein-Wertheim. Die Grafschaft Virneburg gehörte zum Niederrheinisch-Westfälischen Reichskreis. 1794 kommt Virneburg an Frankreich und schließlich 1815 als Teil der Rheinprovinz an Preußen und 1946 an das Land Rheinland-Pfalz.

 

Sehenswürdigkeiten

Die Ruine Virneburg ist auch heute noch sehenswert. Das Heimatmuseum liegt mitten in Virneburg. Die beiden oberen Etagen des ehemaligen Schulgebäudes wurden renoviert und in einen der Zeit entsprechenden Zustand zurückgebaut. Ergänzt wurde die Sammlung durch Dokumente und Gegenstände der Virneburger Heimatgeschichte. Der Schafsberg und die Blumenrather Heide sind vom Ort aus bequem zu Fuß zu erreichen und laden zu einer Wanderung im Landschaftsschutzgebiet Rhein-Ahr-Eifel ein.

Ortsgemeinde Virneburg
St. Joster Straße 5
56729 Virneburg
Tel.: 02656-8504

www.virneburg-eifel.de


Touristik-Büro der Verbandsgemeinde Vordereifel
Kelberger Str. 26
56727 Mayen
Tel. 02651-8009-59
Fax 02651-8009-20

tourismus.vordereifel.de

Virneburg bei google maps



Gastgeber in Virneburg:
Ferienwohnungen:
FeWo »An der dicken Eiche«
Burgblick 24
56729 Virneburg
FeWo Monika Begler
Burgblick 22
56729 Virneburg
Haus Burgblick
Burgblick 18
56729 Virneburg
Ferienwohnung »Alte Post«
Talstraße 11
56729 Virneburg 
Icon-Bettenboerse