eifelreise fuehrer

parkbahn


Neben Wanderspaß und Mountainbiketouren gibt es in der der Eifel auch noch jede Menge Attraktionen für Spaß und Spiel, für Kultur- und Naturerlebnisse.

In vielen Orten laden Museen und Ausstellungen dazu ein, die Heimatgeschichte der Eifelregion kennenzulernen. Zahlreiche Ausstellungen befassen sich mit dem Bergbau, so haben Sie die Möglichkeit Schaubergwerke zu besuchen. Die interessante erdgeschichtliche Entwicklung der Eifel mit ihrem Vulkanismus steht ebenfalls im Mittelpunkt einiger Ausstellungen. Aber auch die regionale Flora und Fauna mit ihrer Entwicklung ist ein sehenswertes Thema. Desweiteren wird die Geschichte der einheimischen Handwerkskunst von der Töpferei bis zur Glaskunst in verschiedenen Museen vorgestellt.

Die Eifelregion bietet für große und kleine Besucher auch ein reiches Angebot an Wildparks, Greifvogelstationen und Zoos. Und wer Spiel, Spaß und Action sucht, findet in den Kinder- und Freizeitparks, auf Kartbahnen und Kletterwäldern bestimmt Abwechslung.

Für Touren durch das Eifelgebiet bietet es sich an, wieder einmal mit der Eisenbahn zu fahren. Einige historische Strecken wurden restauriert und wieder in Betrieb genommen. Sie bieten schöne Ausblicke auf die Landschaft. Zum Teil besteht die Möglichkeit mit historischen Bahnen ein Stück Eisenbahngeschichte zu erleben und Sonderfahrten mit Dampflok betriebenen Zügen setzen zusätzliche Highlights.















Icon-Bettenboerse