eifelreise fuehrer

Zemmer-e

360 m, ca. 3.000 Einwohner

 

Am Rande des Meulenwaldes gelegen, umfasst Zemmer die Ortsteile:
Daufenbach, Rodt und Schleidweiler.

 

Sehenswürdigkeiten

Sehenswert sind zahlreiche frühkeltische Hügelgräber (475–250 v. Chr.) beim Friedbüsch, die Reste einer römischen Wallmauer sowie die Fundamente einer römischen Villa (1.–4. Jahrhundert). Ebenfalls sehenswert sind das Heimatmuseum, der Waldlehrpfad sowie der Aussichtsturm bei Rodt der einen herrlichen Ausblick bietet. Eine Attraktion ist der neue Nordic-Walking-Parcours.
Ausgangspunkt ist die Rast- und Informationsstation in Zemmer-Rodt.

 

Örtliche Wanderwege

Es bestehen 4 örtliche Wanderwege mit einer Gesamtlänge von 40 km, rot markiert im Kreis mit Z1–Z4.
Außerdem 7 Rundwanderwege in Zemmer-Rodt, farblich markiert, Start Aussichtsturm Rodt
Eifelsteig

 

Ferienregion Trier-Land e.V.
Moselstr. 1
54308 Langsur
Tel. 06501-60 26 66
Fax. 06501-60 59 84
E-Mail: info@lux-trier.info
www.lux-trier.info

www.trier-land.de

www.zemmer.de

Zemmer bei google maps



Gastgeber in Zemmer:

Hotels:
Hotel Denis
Kreuzfelderstraße 15
54313 Zemmer
Pensionen:
Gasthof Rothaus
An der L 46
54313 Zemmer
Ferienhäuser:
Ferienhaus KyllEifel Schwarz
Im Mühlenflürchen 18
54313 Zemmer-Daufenbach
Ferienhaus Winkelhof
Kapellenstr. 15
54313 Zemmer-Schleidweiler
Icon-Bettenboerse