eifelreise fuehrer




Die Wanderung zum Klidinger Wasserfall (auch Schießlay), dem mit 28 Meter Fallhöhe höchsten Wasserfall der Eifel, ist ein kleines Abenteuer. Vor allem der Aufstieg zum oberen (und schönsten) Teil mit seiner urwüchsigen Natur erfordert Trittsicherheit und Kondition. Er liegt in einem kleinen Seitental des Erdenbaches, der östlich von Bad Bertrich in den Uessbach mündet.

Man erreicht dieses beeindruckende Naturschauspiel über einen ausgeschilderten Pfad von Kliding durch den Maiwald oder von Kennfus hinunter ins Erdenbachtal. Besonders beeindruckend sieht er im Winter aus, wenn sich Eis in mächtigen Zapfen von oben herab gebildet hat und darüber das Wasser ins Tal hinabfällt.

 

Der Klidinger Wasserfall in Google Maps

 

Icon-Bettenboerse